Archiv

27.10.2017

Warum Versicherungen bloggen können

Share on Twitter Share on Facebook E-Mail
Suitbert Monz, R+V Versicherung

Es gibt zahlreiche Corporate Blogs im Finanzbereich. Sie stoßen auf großes Interesse bei ihren Stakeholdern, weil es ihnen gelingt, Themen spannend aufzubereiten. Als herausragendes Beispiel gilt das Unternehmensblog der R+V Versicherung, das nun als bestes deutsches Versicherungsblog in der Kategorie Corporate Blogs von der Studie der TU Dresden ausgezeichnet worden ist.

Share on Twitter Share on Facebook E-Mail