Archiv

03.06.2016

Wiwo Sonderheft #neuland: Digital Leadership

Share on Twitter Share on Facebook E-Mail

Soziale Netzwerke schaffen Nähe, Sympathien und sind meist gut fürs Geschäft. Doch viele CEOs wagen den Schritt in Social Media noch immer nicht. Dass es Zeit ist, die scheinbar sichere Analogphase zu verlassen, zeigt die „Wirtschaftswoche Global“ in ihrem Sonderheft „#neuland“, das am 3. Juni erschienen ist. Den digitalen CEOs gehört die Zukunft; das macht Klaus Eck auch in seinen Statements deutlich: „Vorstandschefs von größeren Unternehmen prägen die Marke heute entscheidend mit. Von ihnen wird erwartet, dass sie auch digital funktionieren.“

Share on Twitter Share on Facebook E-Mail