Archiv

02.11.2015

Klaus Eck zu Gast beim PR-Morgen

Share on Twitter Share on Facebook E-Mail

Am 5. November ist Klaus Eck zu Gast beim PR-Morgen in Berlin, den das Magazin pressesprecher und die Landesgruppe Berlin/Brandenburg des BdP präsentieren. Bei der Diskussion wird es um das Thema „Unternehmenskommunikation 4.0: Brauchen Organisationen überhaupt noch Medien?“ gehen. Diskussionspartnerin von Klaus Eck wird Jennifer Lachman sein, Chefredakteurin der neuen Redaktion von XING.

Das Format „PR-Morgen“ soll Informationen und Inspiration rund um Status quo und Zukunft der PR bieten. Dazu berichten Experten einzeln oder im Duo über Best Cases und geben Insights aus ihrer Arbeit als Kommunikatoren.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.pressesprecher.com/anmeldung-zum-pr-morgen

Share on Twitter Share on Facebook E-Mail